15. TIS-Sixdays-Night

Am 20. Juli geht es in die 15. Ausgabe auf der Radrennbahn in Oberhausen (Baden)

Sechstage-Rennen an einem Abend, das ist das Konzept der TIS-Sixdays-Night. Erlebe die besten Bahnradspezialsten hautnah.

 

Dieses Jahr mit noch mehr Sport: Profirennen, Frauen Bundesliga-Rennen, Steher-Rennen, Klapp im Oval, Ehemaligen-Rennen... wir starten bereits gegen 16:00 Uhr!

 

Jetzt Tickets online bestellen!

Aktuelles

Ein mega tolles Feld beim Rennen der Ehemaligen. Olympiasieger, Weltmeister und Deutschen Meister. 

Das Programm der 15. TIS-Sixdays-Night steht.

Das komplette Fahrerfeld steht!

Reinhardt, Ackermann, Thiele, Weinstein, Burkart, Havik, Mathis... Auch dieses Jahr haben wir wieder ein sehr starkes Feld zusammengestellt.

Es hat geklappt: Pascal Ackermann wird bei der Sixdays-Night starten!

 

Was war das für ein Giro dieses Jahr: Pascal Ackermann, den ausländische Reporter so gar nicht auf dem Radar hatten, gewinnt 2 Etappen bei diesjährigen Giro d Italia und holt sich als erster deutscher die Gesamtwertung des Punktbesten. Der amtierende Deutsche Straßen-Meister der Profis wird erneut in Oberhausen an den Start gehen.

Der amtierende Weltmeister im Madison startet bei der Sixdaysnight

 

Doppelweltmeister Theo Reinhardt wird am 20. Juli bei der Sixdays-Night starten. Der 28 jährige Berliner konnte Anfang März gemeinsam mit Roger Kluge den Titel im 2er-Mannschaftsfahren verteidigen und gilt auf der Oberhausener Bahn als Top-Favorit.

 

Klapp im Oval

 

Klapp im Oval - nach dem tollen Erfolg im vergangenen Jahr werden wir wieder ein Klappradrennen veranstalten. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen.

 

Sei dabei beim 2. Klappradrennen auf der Radrennbahn in Oberhausen. Melde Dich jetzt an und zeige im Ausscheidungsfahren und über die halbe Badische Meile Dein Können im Kreisverkehr.

Christian Stoll

The Voice of Oberhausen - Stolli gehört zur TIS-Sixdays-Night, wie ein kühles Wiesentaler Apfelschorle am Getränkestand. Wir freuen uns auf den Stadionsprecher des SV Werder Bremen und seine unverkennbare Art, das Renngeschehen zu kommentieren.

Michael Schulz

Doppelt hält besser! Neben Stolli wird auch dieses Jahr wieder Michael Schulz als Sprecher dabei sein. Mittlerweile ist Michael bei zahlreichen Rennen im Einsatz, so z.B. auch bei der 3-Bahnen-Tournee oder der Sixdays-Night in Ludwigshafen. Sein Fundus an Informationen über die Rennfahrer ist fast unerschöpflich. Unbezahlbar, wenn man so einen Mann in den eigenen Reihen des Vereins hat!

Das war die Sixdays-Night 2018

TIS-Sixdays-Night 20. Juli 2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WME - Weispfennig Marketing & Events